Ihre Investition

"Was kostet ein Training?"

Diese Frage lässt sich ebenso schwer beantworten wie die Frage „Was kostet ein Auto?“. Selbstverständlich gebe ich Ihnen gerne einen möglichst transparenten Einblick in meine Honorarsätze. Eine entsprechende Übersicht finden Sie im Intranet dieser Website. Bitte kontaktieren Sie mich hierzu, ich werde Ihnen dann gerne Zugangsdaten für Ihren individuellen Benutzer-Bereich zusenden.

Meine Medientrainingshonorare setzen sich aus Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung zuzüglich anfallender Nebenkosten zusammen. Welchen finanziellen und zeitlichen Aufwand Sie jedoch letztendlich einplanen sollten, um ein ebenso effizientes wie erfolgreiches Medientraining durchzuführen, diese Frage ist von zahlreichen Parametern abhängig, die ich gerne persönlich mit Ihnen besprechen möchte. Dazu zählen die Anzahl der Teilnehmer, deren Vorwissen, Ihre Zielsetzung für das Training, der Anteil notwendiger strategischer Botschaftsberatung, der Trainingsort und vieles mehr.

Grundsätzlich empfehle ich Ihnen, für einen oder zwei Teilnehmer mindestens einen Tag zu kalkulieren. Bedenken Sie, dass bei Medientrainings das praktische Üben im Vordergrund steht, das in der Verbindung mit der anschließenden Video-Analyse schon einige Zeit in Anspruch nimmt. Die Faustregel lautet: Pro Person mindestens einen halben Tag.

Sonderkonditionen räume ich ein für:

  • PR- und Management-Agenturen
  • PR-Referenzkunden
  • Privatkunden

Kundenstimmen

Jens Herrmann
Leiter Unternehmens-kommunikation
Fa. WAGO, Minden
"Selbst langjährige Medienprofis werden überrascht sein, wie viel sie von Harald Dobmayer noch lernen können. Wirklich beeindruckend!"
Kristen Prochnow
Public Relations Partners GmbH
"Harald Dobmayer hat ein ausgeprägtes Gespür für die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden. Darüber hinaus erfüllt er die höchsten Ansprüche an Know-How, Qualität und Service."
Thomas Hemker
Security Strategist
Symantec Deutschland
"Das Coaching ist sehr nah am Menschen. So vorbereitet, fühlt man sich selbst bei einem spontanen Live-Interview in der Tagesschau sehr wohl."
Thomas Hemker
Security Strategist
Symantec Deutschland
"Das Coaching ist sehr nah am Menschen. So vorbereitet, fühlt man sich selbst bei einem spontanen Live-Interview in der Tagesschau sehr wohl."
Claude Hellers
Leiter Wholesale-Vertrieb
Fidelity International
"Die Kunst, klare Botschaften zu vermitteln, kann man lernen – im Praxistraining bei Harald Dobmayer."
Jacqueline Rockstroh
EBC Hochschule
Dresden
"Ich habe selten so viel Input bekommen und mich gleichzeitig so entertaint gefühlt wie an diesem Abend. Hierfür ein großes Dankeschön!"
Kristen Prochnow
Public Relations Partners GmbH
"Harald Dobmayer hat ein ausgeprägtes Gespür für die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden. Darüber hinaus erfüllt er die höchsten Ansprüche an Know-How, Qualität und Service."
Jacqueline Rockstroh
EBC Hochschule
Dresden
"Ich habe selten so viel Input bekommen und mich gleichzeitig so entertaint gefühlt wie an diesem Abend. Hierfür ein großes Dankeschön!"
Claude Hellers
Leiter Wholesale-Vertrieb
Fidelity International
"Die Kunst, klare Botschaften zu vermitteln, kann man lernen – im Praxistraining bei Harald Dobmayer."
Jens Herrmann
Leiter Unternehmens-kommunikation
Fa. WAGO, Minden
"Selbst langjährige Medienprofis werden überrascht sein, wie viel sie von Harald Dobmayer noch lernen können. Wirklich beeindruckend!"
Thomas Herrmann
München
"Ich bin von Ihrem Medientraining rundum begeistert!"
Jacqueline Rockstroh
EBC Hochschule
Dresden
"Ich habe selten so viel Input bekommen und mich gleichzeitig so entertaint gefühlt wie an diesem Abend. Hierfür ein großes Dankeschön!"
Bianca Zachow
DER Deutsches
Reisebüro
"Das Training war eine tolle Vorbereitung für meinen Vortrag auf einer unserer Tagungen. Vielen Dank dafür!"
Christiane
Dellmann Walther
Zürich, Schweiz
"Ich bin eigentlich kein Einsen-Verteiler, aber das Training war wirklich sehr gut!"
Jens Herrmann
Leiter Unternehmens-kommunikation
Fa. WAGO, Minden
"Schwierige Situationen im Rampenlicht souverän zu meistern und gekonnt Botschaften zu platzieren, liegt nicht jedem. Harald Dobmayer ändert das."